In Memoriam Ilse Rau: Meine Mara-Jahre

Beate Rau,Tochter von Ilse Rau, liest aus dem Buch ihrer Mutter "Meine Mara-Jahre".

Musikalisch wird der Abend umrahmt von Constanze Brahn (Flöte)

1939 muss die 11-jährige Ilse Rau mit ihrer Mutter nach Belgien fliehen und lernt das Leben in fremder Sprache. Mit zwanzig folgt sie einer großen Liebe und kehrt nach Deutschland zurück.

Eine berührend erzählte Selbtvergewisserung. Wie durch Verfolgung, Flucht und Krieg hindurch eine heranwachsende Frau ihrem Verlangen nach Sinn, eigener Leistung und Glück folgt und ihr ein selbstbestimmtes Leben gelingt.

Datum: 
Sonntag, 7. Mai 2017 - 11:30 bis 13:00

Willkommen

Herzlich Willkommen bei Homburger & Hepp...

Gerne stellen wir Ihnen unser Sortiment vor - schauen Sie doch mal herein...! Kompetente Beratung und immer ein guter Tipp für Ihr nächstes Buch - unser Team ist gerne für Sie da!

img_7904_1_0.jpg

Buchhandlung Homburger & Hepp KG RSS abonnieren